Gymnasium Olching

| AYE, Aye, Captain?!

Am 21. / 22. / 23. Juli in der Turnhalle der Amperschule. Vorverkauf ab 25. Juni im Gymnasium Olching, der Amperschule und bei Treffpunkt Wagner.

Einlass: 19:00 Uhr – Beginn: 19:30 Uhr

Endlich ist es wieder soweit! 180 Kinder des Gymnasiums und der Mittelschule Olching präsentieren dieses Jahr wieder ein Feuerwerk an Bewegungskünsten, das den Zuschauer auf eine einsame Insel entführt.

Dein Schädel brummt. Langsam öffnest du deine Augen. Was ist passiert? Erschöpft legst du dich wieder hin und und lauscht dem ruhigen Wellengang. Deine Gedanken kämpfen sich zur letzten Nacht zurück und plötzlich zuckst du zusammen. Blitze, ganz hell und nah. Donner, so laut wie ein tobendes Ungeheuer und dann Krach – berstendes Holz. Ihr müsst gekentert sein, du und deine Crew. Benommen richtest du dich auf, untersuchst die Umgebung. Suchst nach deinen Freunden, doch niemand ist da. Nur Palmen, Sand und Wasser – eine Menge Wasser. Deine nasse Kleidung klebt an deiner Haut, du siehst dich weiter um. Hinter einer Holzplanke lugt etwas hervor. Es hat tatsächlich überlebt. Noch benommen stolperst du auf das einzige zu, was es von deinem alten Leben auf diese Insel geschafft hat. Behutsam birgst du dein Logbuch und machst dich auf, nach Hilfe zu suchen. Zögernd setzt du den ersten Fuß in die Gräser des Dschungels, der sich vor dir erstreckt. Nach kurzer Zeit hat er dich vollkommen verschlungen. Du bist von nun an auf dich allein gestellt. 

…und so beginnt die Handlung der diesjährigen Show des Zirkus Wunderbar. Was sich zunächst wie ein Mashup aus Fluch der Karibik, Robinson Crusoe, Madagascar und Lost anfühlt, entwickelt sich im Laufe der Aufführung zu einem interessanten Eigenleben voll Akrobatik, Jonglage und anderen Künsten. Lassen Sie sich am 21.7/22.7 und 23.7 in der Turnhalle der Amperschule in Olching vom Kapitän mit auf eine spannende und riskante Reise entführen, die sein Leben für immer verändern wird.

| Impressionen

| unsere Unterstützer